Mario Batkovic (CH)

Mario Batkovic (CH)

Schon mit 4 Jahren war der in Bosnien geborene Schweizer vom Akkordeon fasziniert. Zwei Abschlüsse an renommierten Musikhochschulen später hat er die Meisterschaft auf seinem Instrument errungen, betreibt sein eigenes Studio in Bern und komponiert für mehrere Filme. In einem fast meditativen Akt hängen sich die Töne in lustvoller Folge aneinander und können dem Zuhörer vor dem geistigen Auge Bilder aus Kusturicas Schwarze Katze, weißer Kater entlocken. Der deutsch-französische Kultursender arte urteilt folgerichtig: „Indem er dem traditionellen Schifferklavier experimentelle Töne und subtile Nuancen entlockt, befreit er das Instrument von seinen stereotypen Fesseln.“
Foto: Patrick Principe

 

www.batkovic.com

facebook.com/batkovic