News Kaltern Pop 2021

News Kaltern Pop 2021

Gehen – Sehen – Summen

Als wir im Jahr 2015 das erste Kaltern Pop Festival organisierten, wussten wir bereits, dass dieses Festival „merkwürdig anders“ werden sollte. Dieser wunderbare Ort, die Landschaft und Menschen sollten als wesentlicher Teil in diesem Konzept zur Wirkung kommen und es sollte mit unserer 32-jährigen Festivalerfahrung aus Haldern ergänzt werden. Wie in Haldern, soll es auch in Kaltern um Austausch und Begegnung gehen, um inspirierende Musik, wunderschöne Orte und eine entzündbare Atmosphäre für die Zuversicht. Kaltern Pop als kulturelle Spielwiese für Künstler, Dörfler und Weltenbummler, ein Festival gefühlter Wirksamkeit, was die ersten 5 Jahre eindrucksvoll bewiesen haben.

Nach einem Jahr der Stille haben wir in Haldern den ersten Schritt in eine neue Zukunft gewagt, die Erkenntnis aus Kaltern retour an den Niederrhein getragen und, als einer der wenigen in Europa, ein vorsichtiges aber wunderbares kleines Haldern Pop Festival veranstaltet und eine mögliche Perspektive für das Kaltern Pop geschaffen.

In diesen angespannten Zeiten mit dem Möglichen zu „kochen“, der gesunden Vernunft zu vertrauen und der Zuversicht einen Schuss Tageslicht zu schenken, war die Herausforderung. Regelkonform wurden all die gut durchdachten Zutaten in unser Dorf geschüttet und die Künstler, Besucher und Medien können diese einfache aber wunderbare Überraschung kaum fassen.

Wir haben neue Orte gesucht, wir sind von einem Ereignis zum anderen gewandert, haben kleinste Vertrautheiten geschaffen, um an Größere wieder zu glauben. Wir haben die Gastfreundschaft renoviert und die Besucher abends in unserem Dorf, nach den schweißtreibenden Touren und Wanderungen, in unsere Gärten gebeten, haben getrunken und erzählt, uns wiedergefunden. Das haben wir bei euch gelernt, kleine Vertrautheiten in den Bergen südlich der Alpen und alles einfach ein bisschen kleiner und leiser aber mit einem großen Optimismus.

Kaltern Pop 2021
21. – 23. Oktober in Kaltern am See

Der VVK hat gestartet.
Kartenpreis pro Tag und Wanderung: 39,- Euro

Wir werden zwei Wandertouren pro Tag anbieten mit kleinen Konzerten und Weinproben. In einem Zeitraum von 11.00 – 19.00 Uhr werden die 100 Personen starken Gruppen in 4 x 25er Gruppen unterteilt und mit jeweils 2 Guides ausgestattet. An den Konzertorten werden nur 100 Personen zusammen gemeinsam sein, die beiden Gruppen gehen verschiedene Wege sodass am Tag 200 Karten verkauft werden können.

Zum Abend hin versuchen wir, die 8 x 25 Gruppen, auf freiwilliger Basis, in der Kalterer Gastronomie zu platzieren.

Somit bringen wir in kleinen Chargen die Gruppen ins Dorf und es wird auch einige Besucher in Kaltern geben, die sich dann individuell im Dorf verteilen aber keine großen Konzentrationen erzeugen.

Das Kaltern Pop Team